Fuchsie des Monats


F.cestroides Foto: Henk Hoefakker



Diese Art von der Hemsleyella-Sektion ist noch nicht so lange in Europa. Aus den Knollen kommen viele Triebe, die sich schlecht verzweigen. Am Ende dieser Triebe enstehen schon in Januar kleine Trauben kleiner Knospen. Bis zur Blüte dauert es aber noch bis April/Mai. Sie sind nicht groß, ungefähr 2,5 cm, und haben eine schöne Pastellfarbe, wahrscheinlich weil sie im Gewächshaus nicht so viel Licht haben wie draußen. Über Sommer hat man leider nur Laub, denn alle Knollenfuchsienblühen nur am Ende des Winters im Gewächshaus.

Autor: Henk Hoefakker